Die zentralafrikanische Republik

Helmut Buchegger brachte uns, mit Fotos, Videos, seine große Liebe Afrika näher.
Das Leiden und auch die Freuden der Bevölkerung Zentralafrikas.
Auch das Alltagsleben und die Entwicklung dieses Landes.
Er konnte uns ein Bild Afrikas darstellen, abseits von unseren bisherigen Vorstellungen.
Mission als Hilfe zur Selbsthilfe- Religion als Lebensmittel.
Ca. 30 interessierte Zuhörer haben dieses großartige Angebot angenommen, sie sind sicher sehr beeindruckt nach Hause gegangen.
(Franz Scheck)