Wo zwei oder drei in meinem Namen ...

Unsere Gottesdienste und Angebote 


Ab sofort finden Sie die Messintentionen jede Woche im Außenschaukasten der Pfarrkirche 

LOCKDOWNS ENDE AM 12.12.2021. BIS DAHIN SIND ALLE ANGEBOTE ABGESAGT,

GOTTESDIENSTE FINDEN MIT STRENGEN MAßNAMEN TROTZDEM STATT, DETAILS IN DER NACHFOLGENDEN LISTE:

 

JÄNNER 2022

 

Sa

01.01.

17.30

18.00

Anbetung in der Pfarrkirche – Kfb

Hl. Messe

So

02.01.

09.30

Hl. Messe                                                               MONATSSONNTAG

Mi

05.01.

09.00

Sternsinger-Besprechung, anschließend Sternsinger-Aktion ganztägig

Do

06.01.

09.30

Hl. Messe – Sternsingermesse, anschl.Sternsinger-Aktion ganztägig

Sa

08.01.

09.30-

16.00

18.00

Mag. Franz Ofenböck steht für Seelsorggespräche zur Verfügung im Pfarrheim Etsdorf. Terminvereinbarung erbeten 0676 310 91 92

Vorabendmesse

So

09.01.

09.30

Hl. Messe – Vorstellung der Erstkommunionkinder der 3.Klasse

Do

13.01.

18.30

19.00

Kfb-Messe, anschließend Kfb-Treff   ABGESAGT

Bibelrunde mit Mag. Johannes Bauer

Fr

14.01.

16.30

Sternsinger-Jause

Sa

15.01.

18.00

Vorabendmesse

So

16.01.

09.30

Hl. Messe mit KIWOGO + Pfarrcafé: Treffpunkt Frau

Mi

19.01.

19.00

PGR-+ erw. PGR Sitzung 

Fr

21.01.

19.00

INFO-Abend zur Reise nach MONTENEGRO

Sa

22.01.

17.00

19.00

Pfarrkinoabend: „Die Drei Räuber“                               

Pfarrkinoabend: „Ein Dorf sieht schwarz“           KEINE Vorabendmesse                

So

23.01.

09.30

Hl. Messe

Mo

24.01.

18.30

INFO-Abend: Exerzitien im Alltag während der Fastenzeit

Do

27.01.

18.30

19.00

Kfb-Bildungsveranstaltung zum Familienfasttag – 21.30

Bibelrunde mit Mag. Johannes Bauer

Sa

29.01

18.00

Vorabendmesse

So

30.01.

09.30

Hl. Messe – Maria Lichtmess – mit dem Chor „St. Peter und Paul“

 

FEBRUAR 2022

 

Do

03.02.

18.30

Hl. Messe mit Blasiussegen, anschließend Kfb-Treff

Sa

05.02.

 

KEINE Vorabendmesse

So

06.02

09.30

Hl. Messe                                                                MONATSSONNTAG

Sa

12.02

09.30-16.00

18.00

Mag. Franz Ofenböck steht für Seelsorggespräche zur Verfügung im Pfarrheim Etsdorf. Terminvereinbarung erbeten 0676 310 91 9292

Vorabendmesse

So

13.02.

09.30

Hl. Messe

Sa

19.02.

18.00

Vorabendmesse

So

20.02.

09.30

Hl. Messe – Familiengottesdienst – Messe in Gebärdensprache

Gestaltung: Mag.a Bärbel Maria Bauer + Pfarrcafé: Chor

Do

24.02.

19.00

Bibelrunde mit Mag. Johannes Bauer

Sa

26.02.

18.00

Mitarbeiterfasching                                             KEINE Vorabendmesse

So

27.02.

09.30

Hl. Messe

 

MÄRZ 2022

 

Mi

02.03.

18.00

Aschermittwochgottesdienst, anschl. Sitzung des erweiterten PGRs

 

In der Fastenzeit wird jeweils am Freitag um 15Uhr der Kinderkreuzweg angeboten.
Vorabendmessen in Etsdorf und in Langenlois Samstag um 18Uhr WZ (um 19Uhr SZ)

 

Sprechstunde unseres Seelsorgers               Kanzleistunden bei Frau Ricarda Holik

Freitag 09.00 – 10.00 Uhr                                     Montag 09.00 – 10.00 Uhr

 

Einladung zum vorweihnachtlichen (Beicht-) Gespräch bei Mag. Ernst Steindl

 

   Do,                   16.12.2021   16.30 – 17.45 Uhr   offene Gesprächszeit Pfarrhof 1. Stock

   Fr,                    17.12.2021   17.00 – 18.15 Uhr   für kfb-Frauen

   Sa,                   18.12.2021   18.45 – 19.15 Uhr

 

Bibelrunden mit Mag. Johannes Bauer                   

14-tägig Donnerstag 19.00Uhr                                      

16.12. / 13.01. / 27.01. / 24.02. / 10.03. / 24.03./ 21.04. / 05.05. / 19.05. / 02.06. / 16.06. / 30.06.                                                          

   

 *************

 

Wir ersuchen Sie wieder um Spenden für den Pfarrblattdruck.

Erlagscheine liegen am Schriftenstand und im Pfarrhof.

Konto-Nr. AT88 2023 0001 0000 4209

Herzlichen Dank!

 

************* 

  

REDAKTIONSSCHLUSS FÜR DAS OSTERPFARRBLATT IST DER 08.02.2021 UM 12 UHR!

Beiträge für die Homepage bitte gleich nach einer Veranstaltung verfassen und an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken!

Beiträge für das Pfarrblatt bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     schicken!

D A N K E

 *************

Vorausblick: Pfarrgemeinderatswahlen am 20.März 2022

Das Motto der Pfarrgemeinderatswahl 2022 heißt: „mittendrin. Für mich“

Dieses Motto betont, dass das Wirken des Pfarrgemeinderates das Leben aller Menschen in der Pfarrgemeinde bereichert: sowohl jener, die in der Pfarrgemeinde leben bzw. in ihr ihre spirituelle Heimat gefunden haben, als auch jener, die zum Pfarrgemeinderat gehören.

Eine gesunde Selbstliebe ist die Voraussetzung für Kommunikations- und Dialogfähigkeit!

 

 Am 20. März 2022 sind Pfarrgemeinderats (PGR) – Wahlen!

5 Jahre sind vorbei! Neue dürfen Einzug halten!       

 

Jede, jeder, die/der Ambitionen hat, das Pfarrleben mitzugestalten, ist herzlich eingeladen sich der Wahl zu stellen!

Die unterschiedlichsten Fähigkeiten können eingebracht werden. Wie z.B.:

 Kinder- und Jugendpastorale

Erwachsenenbildung

Senioren

Caritas

Spiritualität

Fair-Trade-Gemeinde

Umweltschutz, Klimaschutz

gemeinsame Aktivitäten kreieren

Kulturveranstaltungen organisieren

Protokolle schreiben

allgemeines Organisationstalent

Öffentlichkeitsarbeit

Pfarrblatt: Inhalte und Layout 

Und vieles mehr …

Ansprechpartner bei Interesse sind

Mag. Ernst Steindl und alle anderen

derzeitigen Mitglieder des PGRs.

 

Wir freuen uns auf viele Rückmeldungen.

(Ilse Siblik)

 

 Zusammen mit dem Pfarrer gestalten gewählte Frauen und Männer das Pfarrleben als Ausdruck der gemeinsamen Verantwortung aller Gläubigen

Der Pfarrgemeinderat als Leitungsgremium berät in regelmäßigen Sitzungen, was zu tun ist, legt Ziele und Prioritäten fest, plant und beschließt die dazu erforderlichen Maßnahmen, sorgt für deren Durchführung und überprüft die Arbeit, ihre Zielsetzung und Entwicklung. Er macht nicht alles selbst, sondern richtet Fachausschüsse ein oder delegiert Aufgaben an Einzelne oder Gruppen. Der Pfarrgemeinderat sorgt sich um die personellen, räumlichen und finanziellen Voraussetzungen der Pfarrgemeinde, bemüht sich um Information, Meinungsbildung und Austausch von Erfahrungen, stimmt die Interessen der Einzelnen und Gruppen aufeinander ab, koordiniert deren Aktivitäten, gewährleistet die Vielfalt des pfarrlichen Lebens und vertritt die Pfarrgemeinde nach außen. Durch Weiterbildung stärken die Mitglieder des Pfarrgemeinderates die Kompetenz für ihre Aufgaben.  (Karl Molnar)

 ************* 

Kontaktstelle f. Alleinerziehende, 

1010 Stephansplatz 6/1/6/632, T: 01/51 552-3343

www.alleinerziehende.at

 

*************

 

   NEU: Miteinander-Unterwegs-WhatsApp-Infos

 

Pfarrlich auf dem Laufenden bleiben?

Spirituelle Impulse im Alltag gefällig?

Besondere pfarrliche Ereignisse auf dem Handy nachlesen?

 

Die Pfarre Hadersdorf am Kamp bietet für alle Interessierten ab sofort Infos per WhatsApp direkt auf Dein/Ihr Mobiltelefon an. 

– Somit entgehen Ihnen/Dir keine wichtigen Termine mehr aus dem Pfarrblatt.

 

So funktioniert‘s:

  • Die Pfarrhandynummer (+43 664 633 13 48) in Ihr/Dein Smartphone (mit WhatsApp) einspeichern.
  • Eine WhatsApp-Nachricht mit folgendem Inhalt an die oben genannte Nummer schicken: „Anmeldung Info Miteinander Unterwegs + Ihr/Dein Vor- und Nachname“

 

Kontakt für Rückfragen, Infos und Anregungen:

WhatsApp: +43 664/633 13 48 

Telefon: 02735/2423

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir freuen uns über Ihr/Dein Interesse

Die Miteinander Unterwegs Webredaktion